Rembrandtin Lack präsentiert:

Wir geben Oberflächen Funktionen

Category Archives: Latest News

Slider 3

„Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ist ein Erfolg“ (Henry Ford). Teamwork war das zentrale Thema bei der diesjährigen Paint Expo in Karlsruhe. Der gemeinsame, erfolgreiche Auftritt von Ecopolifix, Rembrandtin Powder Coating, Helios TBLUS, Helios Srbija und Rembrandtin stellte die Europäische Helios-Gruppe ins Licht des prominent besetzten Ausstellungsspektrums der bisher größten Paint Expo. Mit 480 Ausstellern aus 27 Ländern und mehr als 10.500 Besuchers ist diese Messe die wichtigste internationale Plattform für Industrielacke und Lacktechnologie in Europa.

Vier Tage lang informierten unsere Vertriebsleiter mehr als 100 Besucher pro Tag im Detail über neue Entwicklungen und Produkte aus dem kompletten Pulver- und Nasslackbereich. Aber auch für das leibliche Wohl war an unserem Stand ausreichend gesorgt: An der Pulverlack-Bar gab es erfrischend bunte Leckereien, die in der Rembrandtin-Lounge genossen werden konnten.

Ein besonderer Besuchermagnet war Lilly Andres. Mehr als 400 Besucher lieferten sich ein Match gegen die Tischfußball-Weltmeisterin oder feuerten die Mutigen an, die kaum eine Chance hatten gegen Lilly zu punkten. Es war eine Freude ihr zuschauen zu dürfen.

Wir freuen uns bereits jetzt schon auf 2018!

 

Pulverlack-Kulinarium
mit sportlicher Würze

Für die Paint Expo in Karlsruhe von 19. bis 22. April 2016 haben wir all unsere Pulverlack-Spitzenköche wieder zu Höchstleistungen aufgefordert und präsentieren unsere geballte Pulverlack-Palette nun zum dritten Mal dem internationalen Publikum.

Und Sie haben die besondere Gelegenheit gegen Lilly Andres im Tischfußball anzutreten! Wir freuen uns auf eine spannende, bunte Zeit mit Ihnen! 

Ihr Messeticket können Sie hier bestellen!

Ecopolifix | 160 neue Farben für die Industrie

Jetzt wird’s so richtig bunt im Hause Ecopolifix. Der italienische Pulverlackhersteller, mit Produktionsstandorten in Riese und Tezze, hat sein Sortiment um 160 glatt-matte Trendfarben erweitert. Eine Traumauswahl an edlen Beschichtungen speziell für die Architektur. Die nach Qualicoat zugelassenen Polyesterpulverlacke zeichnen sich zudem durch einen extrem guten Verlauf und eine sehr stabile und homogene Glanzgradbildung aus.

Mit dem erweiterten Farbprogramm bietet Ecopolifix eine nahezu einzigartige Vielfalt, die jederzeit kurzfristig abrufbar ist.

www.ecopolifix.it

Das Unternehmen Christ Lacke GmbH & Co KG wurde umbenannt und firmiert seit
1. Juli 2013 unter dem Namen „Rembrandtin Oberösterreich GmbH & Co KG“.

Es handelt sich dabei um eine reine Namensumstellung. An den Produkten, der Herstellung oder der Zusammenarbeit mit dem oberösterreichischen Industrielackproduzenten ändert sich deshalb gar nichts. So werden am Produktionsstandort in Linz-Ebelsberg die bewährten Produkte in gewohnter Qualität weiter produziert und unter Rembrandtin Oberösterreich unverändert fortgeführt.

Firmenanschrift und Sitz:

Rembrandtin Oberösterreich
GmbH & Co KG
A-4030 Linz-Ebelsberg, Moosfelderstraße 41
Bankverbindung und UID Nummer sind unverändert.

www.rembrandtin-ooe.at

Hier geht’s zur Pressemeldung.

Responsible Care-Zertifikat für Christ Lacke

Am 23. April 2013 wurde das Linzer Traditionsunternehmen Christ Lacke als weltweiter Vorzeigebetrieb im ressourcenschonenden Wirtschaften mit dem Responsible Care-Zertifikat ausgezeichnet.

Diese Auszeichnung bestätigt: Der Schutz von Menschen und Umwelt steht für das Unternehmen an oberster Stelle.

v.l.n.r. Dr. Dominique Schröder (Responsible Care-Expertin Fachverband Chemische Industrie Österreichs), Mag. Dietmar Jost (Geschäftsführer Christ Lacke), Wilhelm Michel (Geschäftsführer Christ Lacke), Mag. Sylvia Höfinger (Geschäftsführerin Fachverband Chemische Industrie Österreichs), KR Ing. Hubert Culik, MAS (Geschäftsführer Christ Lacke und Rembrandtin Lack, Präsident des OFI (Österr. Forschungsinstitut für Chemie und Technik), Vorsitzender der Berufsgruppe Lack- und Anstrichmittelindustrie im Fachverband der chemischen Industrie).